Rezept
zurück zur Rezeptübersicht

Venus-Pasta

Dummy
Dummy
Dummy
Nährwerte (pro Portion)
  • Kilojoule (kJ): 2.463,0 kJ
  • Kilokalorien (kcal): 584,0 kcal
  • Fett (g): 6,9 g
  • ... davon gesättigte Fettsäuren (g): 0,1 g
  • Kohlenhydrate (g): 81,3 g
  • ... davon Zucker (g): 5,3 g
  • Eiweiß (g): 44,0 g
  • Salz (g): 0,6 g
Koch: Daniel Kämmer, CHEFS CULINAR

Zubereitungshinweise Portionen: 10 / Portionsgröße: 600 g

Zutaten
  • 2,5 kgVenusmuscheln, TK
  • 10 gmildes Olivenöl
  • 250 gBundmöhren
  • 250 gStaudensellerie
  • 250 gSchalotten
  • 250 gSchneidebohnen
  • 100 mlNoilly Prat (18% Vol.)
  • 400 ggeschälte Paradeiser
  • 300 ggelbe Cherryparadeiser
  • 300 grote Cherryparadeiser
  • 5 gJodsalz
  • 1 kgTagliarini

Venus-Pasta

Die Muscheln auftauen lassen. 

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Gemüse putzen, waschen und feinblättrig schneiden.

Muscheln in heißem Olivenöl anschwitzen, das Gemüse dazugeben und ebenfalls kurz anschwitzen. Mit Noilly Prat ablöschen. Die geschälten Paradeiser kurz anpürieren und zu den Muscheln geben. Den Topf abdecken und das Ganze etwa 3 Minuten kochen lassen. 

Die Kirschparadeiser halbieren und kurz vor Schluss zu den Muscheln geben. Mit wenig Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken.

Die Tagliarini in Salzwasser abkochen und direkt heiß anrichten.

Allergene:
Weichtiere, Sellerie und -erzeugnisse, Schwefeldioxid und Sulfide in einer Konzentration von mehr als 10mg/kg oder 10ml/l, als SO2 angegeben, Weizen und -erzeugnisse, Eier und -erzeugnisse, Glutenhaltiges Getreide und -erzeugnisse
Unsere Anrichteempfehlung:
Die Nudeln in einen tiefen Teller geben. Die Muschelsauce heiß darübergießen.